Donnerstag, 01 MĂ€rz 2018 / Veröffentlicht in Buffalo Bills, NFL, Saison 2018
Schauen wir uns an dieser Stelle mal die kompletten Daten zum Salary Cap an. Wir haben fĂŒr Euch die aktiven VertrĂ€ge (inkl. Cap-Hits), die Verteilung des angewendeten Caps auf die jeweiligen Positionen/Bereiche und die Entwicklung ĂŒber die nĂ€chsten 5 Jahre zusammengestellt:  
Sonntag, 16 Juli 2017 / Veröffentlicht in Buffalo Bills
Die Buffalo Bills haben sich auf dem Free Agent Markt gut verstĂ€rkt – wird sich das auch im teaminternen Ranking wiederspiegeln? Insgesamt geben die Bills im Vergleich zu den anderen Teams zwar nur unterdurchschnittlich viel fĂŒr ihre GehĂ€lter aus, aber da ist trotzdem viel Geld, dass verteilt werden will. Wie genau es sich verteilt und
Montag, 24 April 2017 / Veröffentlicht in Buffalo Bills, Saison 2017
Am 21.04.2017 wurde der neue Spielplan der Saison 2017 von der NFL veröffentlicht und wir haben diesen hier komplett vorgestellt. NatĂŒrlich wollen wir auch fĂŒr die einzelnen Teams noch die „FahrplĂ€ne“ durch die Saison vorstellen und haben daher zusĂ€tzliche Übersichten erstellt. Ihr findet auf unserer Seite also (neben dem Hauptspielplan) auch die SpielplĂ€ne der einzelnen
Sonntag, 01 Januar 2017 / Veröffentlicht in Buffalo Bills
Die Buffalo Bills sind ein American-Football-Team der National Football League (NFL) aus Buffalo, New York. Der Name stammt aus einer öffentlichen Abstimmung aus dem Jahr 1946. Der Vorschlag von James F. Dyson gewann und Dyson erhielt hierfĂŒr 500 US-Dollar. Weitere der ĂŒber 4500 Einsendungen lauteten „Bullets“, „Nickels“ und „Blue Devils“. NFL-Spiele (insgesamt): „Regular Season“-Spiele (insgesamt):
Sonntag, 01 Januar 2017 / Veröffentlicht in Buffalo Bills, Stadien
Das Ralph Wilson Stadium in Buffalo, New York ist die Heimat des American Football-Teams der Buffalo Bills aus der NFL. Die maximale KapazitĂ€t des Stadions liegt bei 73.967 ZuschauerplĂ€tzen. EigentĂŒmer: Erie County Baubeginn: 4. April 1972 Eröffnung: 17. August 1973 OberflĂ€che: Kunstrasen (AstroTurf) Kosten: 22 Mio. US$ (1973) Architekt: HNTB Corporation KapazitĂ€t: 73.967 PlĂ€tze Das