Samstag, 03 MĂ€rz 2018 / Veröffentlicht in San Francisco 49ers
Schauen wir uns an dieser Stelle mal die kompletten Daten zum Salary Cap an. Wir haben fĂŒr Euch die aktiven VertrĂ€ge (inkl. Cap-Hits), die Verteilung des angewendeten Caps auf die jeweiligen Positionen/Bereiche und die Entwicklung ĂŒber die nĂ€chsten 5 Jahre zusammengestellt:  
Mittwoch, 26 Juli 2017 / Veröffentlicht in San Francisco 49ers
Die San Francisco 49ers befinden sich weiterhin im Umbruch und haben noch kein Top-Team zusammen. Das spiegelt sich auch in den GehĂ€ltern wieder, wo kein Spieler so richtig herausragt – zumindest im Vergleich zu den anderen Teams der NFL. Pierre Garcon (WR) erhĂ€lt bei den 49ers das Topgehalt – im ligaweiten Durchschnitt der Topverdiener liegt
Montag, 24 April 2017 / Veröffentlicht in Saison 2017, San Francisco 49ers
Am 21.04.2017 wurde der neue Spielplan der Saison 2017 von der NFL veröffentlicht und wir haben diesen hier komplett vorgestellt. NatĂŒrlich wollen wir auch fĂŒr die einzelnen Teams noch die „FahrplĂ€ne“ durch die Saison vorstellen und haben daher zusĂ€tzliche Übersichten erstellt. Ihr findet auf unserer Seite also (neben dem Hauptspielplan) auch die SpielplĂ€ne der einzelnen
Sonntag, 01 Januar 2017 / Veröffentlicht in San Francisco 49ers, Stadien
Das Levi’s Stadium ist ein American-Football-Stadion in Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien. Seit der Saison 2014 ist es die Heimat der San Francisco 49ers aus der National Football League (NFL), die zuvor im Candlestick Park beheimatet waren. Das Stadion bietet Platz fĂŒr 68.500 Zuschauer, kann aber auf 75.000 PlĂ€tze erweitert werden. EigentĂŒmer: Santa Clara Stadium
Sonntag, 01 Januar 2017 / Veröffentlicht in San Francisco 49ers
Die San Francisco 49ers sind ein in Santa Clara, Kalifornien, beheimatetes American-Football-Team. Die 49ers spielen in der National Football League (NFL), in der National Football Conference (NFC) und dort in der Western Division. Sie gewannen fĂŒnfmal den Super Bowl. Die ersten drei Titel (XVI, XIX, XXIII) mit Bill Walsh als Head Coach und Joe Montana