LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Fantasy Football Plattform der NFL

Home of Football = Home of Fantasy Football? Geht diese Gleichung auf oder haben wir uns dabei doch etwa verrechnet? Wir werden es uns mal genauer anschauen und gucken, ob die NFL ihr Premium Produkt auch im Fantasy-Bereich als solches verkaufen kann...

HEIMAT DER HUDDLEUP-LEAGUE: FANTASY.NFL.COM
Denkt man an Football, denkt man natürlich als erstes an die NFL - auch im Fantasy Football ist das nicht anders und daher stand es für uns eigentlich nie zur Debatte, wo die Heimat unserer Liga sein wird. Wir befinden uns kurz vor der 4. Saison und in den bisherigen Saisons gab es keinen Anlass, von der Plattform der NFL wegzugehen. Die Plattform bietet alles wichtige, was wir für unsere Liga brauchen - ja, sie ist optisch nicht die allererste Güte, obwohl sie im letzten Jahr (zumindest was die App betrifft) eine kleine Frischzellenkur erhalten hat. Dennoch: für uns wird es auch in Zukunft die Plattform der NFL bleiben.

Was braucht man, um eine Fantasy Football Liga zu verwalten? Eine Plattform, die die notwendigen Standard-Einstellungen bietet und weiterhin Optionen für individuelle Anpassungen erlaubt. Ein gutes Design ist natürlich wünschenswert, aber für eine interessante Fantasy Football Saison nicht notwendig - da ist man bei der NFL jetzt auch nicht unbedingt falsch, denn das Design ist zwar ein wenig altbacken, kommt aber nicht nervend rüber. Die Einstellungen und sämtliche Daten / Statistiken erhält man über übersichtliche Menüs und muss sich nicht durch verschachtelte Ebenen klicken. Der Frustfaktor auf dieser Plattform ist hier eigentlich ausschließlich aufgrund negativer Spielergebnisse vorhanden. Wenn man sich das vor Augen führt, macht die NFL hier sehr wenig oder vielleicht auch nichts falsch...

BESONDERHEITEN

NEXTGEN-STATS DIREKT VON DER NFL, PLAYOFF-RUNDEN ÜBER 1 ODER 2 WOCHEN MÖGLICH, CHAT-SYSTEM, APP (IOS, ANDROID)

ÜBERSICHT: DIE ERSTEN SCHRITTE
Die ersten Schritte auf der Plattform gehen schnell und einfach vonstatten und wir können entweder einer bestehenden Liga beitreten oder eine eigene erstellen. Das Erstellen ist ebenfalls sehr schnell geschehen und man findet sich wenige Sekunden später bereits im Ligenmenü wieder, wo man dann auch schon Team-, Draft- und weitere Liga-Einstellungen vornehmen kann. Anpassungen in Form von Divisionsbezeichnungen, Team-Logos etc. gehen sehr einfach, sind aber auch ansich nicht wirklich umfangreich. Im Designbereich ist man eher spartanisch unterwegs, weswegen wir uns auch dazu entschlossen haben unsere eigene Liga hier auf der Webseite etwas schöner zu präsentieren

NEXTGEN-STATS: EIN FEST FÜR STATISTIKER
Statistiken sind für die meisten FanFoo-Spieler enorm interessant und auch wichtig - die NFL bietet mit den NextGen-Stats dazu eine enorm umfangreiche und sehr gut aufbereitete Statistik. Richtigerweise kann man also die NextGen-Stats als einen absoluten Pluspunkt der Plattform hervorheben.

PFLICHTAUFGABEN ERFÜLLT - KEINE ÜBERRASCHUNGEN
Wenn man sehr, sehr kritisch ist könnte man sagen, dass die NFL ihre Aufgaben erfüllt, mehr aber auch nicht. Und doch ist es nicht ganz so einfach: Fantasy Football umfasst immer eine irrsinnige Menge an Daten, die dazu auch noch in Echtzeit über die Kanäle gehen und dabei gibt es eine Menge Fallstricke, wo etwas so richtig schieflaufen kann. Die NFL hat sich über die Jahre eine Plattform aufgebaut, die sie an einzelnen Stellen immer wieder verbessert ohne dabei jedoch großes Aufsehen zu erregen. Und genau das macht sie gut so, denn dadurch sind wir von einer Plattform verwöhnt, die wie eine gut geölte Maschine funktioniert. Wenn dann ab und an mal auch eine optische Anpassung / Modernisierung erfolgt, ist das immer schön zu sehen - ohne dass es aber allzu sehr in den Fokus gerät. Und das ist die Qualität über die wir hier sprechen.

DER VERLÄSSLICHE RIESE
Die Plattform der NFL ist das was man erwartet, das was sich die meisten FantasyFootball-Manager wünschen. Somit ist bietet die NFL die stetige Konstante im Markt und versucht auch nicht Jahr für Jahr sich neu zu erfinden. Die Spieler honorieren dies und können sich darauf verlassen.

FAZIT:
Wir können der Plattform einfach keinen Vorwurf machen, der zu drastischen Punktabzügen führen würde - genau genommen wollen wir das ja auch gar nicht. Daher vergeben wir der NFL fast die Höchstpunktzahl, behalten aber trotzdem einen halben Stern zurück, da eine modernere Optik und die ein oder andere Idee noch ruhig einfließen könnten...

Wir wollen uns damit auch nicht widersprechen, denn wir haben ja über die Qualität der Plattform bereits ein paar Worte verloren und genau diesen Run auf Neuerungen im Bezug auf die Plattform als unnötig deklariert. Auch wenn dies zutrifft, ist natürlich dennoch Potential für Verbesserungen in die eine oder andere Richtung vorhanden.

WIE SIND EURE BISHERIGEN ERFAHRUNGEN MIT "FANTASY.NFL.COM"?
GEBT UNS EUER FEEDBACK GERN IN DEN KOMMENTAREN...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OBEN